HOME 4 HAMBURG

In der Hafencity ist am Kaiserkai mit dem Bau des Home 4 Hamburg ein exklusives Wohngebäude realisiert worden. Das siebengeschossige Gebäude mit 4.500 m² Nutzfläche umfasst neben einer Galerie fünf Obergeschosse mit insgesamt 22 Eigentumswohnungen. Bei dem Bau des Home 4 Hamburg ist ein modulares technisches System umgesetzt worden, das bereits im Projekt Home 4 Köln realisiert wurde und den Eigentümern der Wohnungen eine nahezu vollständige Flexibilität bei der Aufteilung der Grundrisse ermöglicht. Somit konnten die Wohnungen auf den Bedarf der Eigentümer angepasst und während sowie infolge der Bauzeit mit der gewünschten technischen Ausrüstung versehen werden. Das Home 4 Hamburg ist mit dem 2. Platz des BDA‐Architekturpreises ausgezeichnet worden.


REALISIERTE TGA-KOMPONENTEN

  •  Installation einer flutsicheren Technik im Untergeschoss
  •  Gewährleistung höchster Flexibilität der Raumgestaltung auch während der Realisierungsphase

PROJEKTDETAILS

Maßnahme Neubau von 22 Wohnungen und 4 Gewerbeeinheiten
Auftraggeber Home 4 Hamburg GmbH & Co. KG
Architekt BRT, Bothe Richter Teherani
Projektsteuerer BRT, Bothe Richter Teherani
Techniksumme 930.000 EUR netto
Gewerke Sanitär, Heizung, RLT, Kälte, Elektro, Aufzüge, Doppelparker
Leistungsumfang HOAI 1 - 8
Zeitraum 2006 - 2008